Natürlich heizen mit einer Infrarot-Natursteinheizung von eurotherm

Natürlich heizen mit einer Infrarot-Natursteinheizung von eurotherm

Jede Heizung ein Unikat

Eine Infra­rot-Natur­stein­hei­zung von eurotherm ist immer ein­zig­ar­tig. Jeder ver­wen­de­te Stein ist ein Pro­dukt von Mut­ter Natur und somit ein Unikat. Ger­ne fer­ti­gen wir unse­re Hei­zung für Sie auch in Son­der­ma­ßen und ‑for­men. Mit­hil­fe unse­rer Sand­strahl­tech­nik ver­edeln wir die Natur­stei­ne auf Wunsch auch mit Ihrem Logo oder Ihren Lieb­lings­mo­ti­ven.

Günstig & effizient

Eine Infra­rot-Natur­stein­hei­zung von eurotherm wird mit Strom betrie­ben. Damit dies nicht zu sehr ins Geld geht, stel­len die meis­ten gro­ßen Strom­ver­sor­ger wie EON, RWE und ENBW sowie fast alle Stadt- und Über­land­wer­ke ver­güns­tig­te Heiz­strom­ta­ri­fe zur Ver­fü­gung. Im Regel­fall benö­ti­gen Sie dafür einen sepa­ra­ten Heiz­strom­zäh­ler. Aber natür­lich hel­fen wir Ihnen bei allen Fra­gen rund um Hei­zung, Instal­la­ti­on & Abrech­nung. Spre­chen Sie uns ein­fach an!

Autark und umweltfreundlich heizen mit einer Infrarot-Natursteinheizung von eurotherm

Die eurotherm Infra­rot-Natur­stein­hei­zung ist sowohl bei den Betriebs- und Ver­brauchs- als auch bei den Inves­ti­ti­ons­kos­ten eine güns­ti­ge Alter­na­ti­ve zu her­kömm­li­chen Heiz­sys­te­men. In Ver­bin­dung mit einer Pho­to­vol­ta­ik­an­la­ge, einer Warm­was­ser­wär­me­pum­pe und dem umwelt­freund­li­chen Salz­was­ser-Strom­spei­cher kann man sogar noch Ein­nah­men gene­rie­ren.

Die­se Kom­bi­na­ti­on erfüllt nicht nur die Rah­men­be­din­gun­gen der der­zeit gül­ti­gen Ener­gie­ein­spar­ver­ord­nung (EnEV) und des Erneu­er­ba­re-Ener­gien-Wär­me­ge­set­zes (EEWär­meG), son­dern kann auch finan­zi­el­le Aut­ar­kie für Ihre Immo­bi­lie bedeu­ten.

Scho­nen Sie unse­ren Pla­ne­ten und hei­zen Sie mit einem der güns­tigs­ten, zukunfts­ori­en­tier­tes­ten und gesün­des­ten Heiz­sys­te­men.

In unse­rem 2017 gebau­ten Nied­rig­ener­gie­haus nut­zen wir eine Infra­rot-Natur­stein­hei­zung von eurotherm. Wir sind mit dem Pro­dukt mehr als zufrie­den. Wenn die Hei­zung läuft, dann ver­strömt sie eine ange­neh­me Wär­me und sorgt zugleich für ein gemüt­li­ches Raum­kli­ma. Es ist fast so, als hät­ten wir in jedem Zim­mer einen Kachel­ofen. Und dadurch, dass eine Natur­stein­hei­zung die Kör­per und Gegen­stän­de direkt erwärmt, wer­den auch weni­ger Staub, Pol­len und Kei­me auf­ge­wir­belt – nicht nur wich­tig für All­er­gi­ker, son­dern auch für uns als Fami­lie. Tech­nisch haben wir uns außer­dem dazu ent­schie­den, dass wir die Infra­rot-Natur­stein­hei­zung mit einer Pho­to­vol­ta­ik-Anla­ge, einem Strom­spei­cher und einer Warm­was­ser­pum­pe kom­bi­nie­ren. Eine Ent­schei­dung, die 2018 einen Über­schuss von 1.633 Euro gene­riert hat, womit wir nun die Haus­tech­nik abbe­zah­len.

4‑Per­so­nen-Nied­rig­ener­gie­haus, Bam­berg

In unse­rem Holz­haus läuft eine Infra­rot-Natur­stein­hei­zung von eurotherm in Kom­bi­na­ti­on mit einer Pho­to­vol­ta­ik-Anla­ge, einer Warm­was­ser­wär­me­pum­pe und einem Strom­spei­cher. Wir haben damals vie­le Sys­te­me und Ange­bo­te mit­ein­an­der ver­gli­chen. Wegen der natür­li­chen Infra­rot-C-Strah­lungs­wär­me der eurotherm Natur­stein­hei­zung haben wir uns, bei glei­chen Ange­bots­kos­ten einer Wär­me­pum­pe mit Fuß­bo­den­hei­zung, für das eurotherm-Sys­tem ent­schie­den. Nach einem Jahr kön­nen wir sagen, dass sich die sehr gute Bera­tung und Pla­nung von eurotherm aus­ge­zahlt haben. Ins­ge­samt 1145 Euro könn­ten wir an Ein­nah­men und Ein­spa­run­gen im Jahr 2018 gene­rie­ren.

Haus in Holz­stän­der­baus­wei­se, Sugen­heim bei Neu­stadt an der Aisch

Unser Nied­rig­ener­gie-Nor­dic-Holz­haus mit 100 m² ist mit Infra­rot-Natur­stein­hei­zun­gen von eurotherm aus­ge­stat­tet. Das Warm­was­ser für Bad und Küche erhit­zen wir mit­hil­fe von zwei Durch­lauf­er­hit­zern und kom­men so – dank eines spe­zi­el­len Wär­me­tarifs – monat­lich auf 120 Euro für Heiz­kos­ten und Warm­was­ser. Ein guter Preis, wenn man bedenkt, dass auch Anschaf­fung und Ein­bau deut­lich güns­ti­ger waren als bei einer her­kömm­li­chen Hei­zungs­an­la­ge. Unser Nach­bar ist bereits seit über 10 Jah­ren zufrie­de­ner Kun­de von eurotherm und über sei­ne Emp­feh­lung sind wir letzt­lich auch auf Infra­rot-Natur­stein­hei­zun­gen von eurotherm auf­merk­sam gewor­den. Ein Tipp, der sich gelohnt hat: Die ein­ma­li­ge Wär­me­qua­li­tät begeis­tert uns jeden Tag aufs Neue! Zur kal­ten Jah­res­zeit genie­ßen wir die Wär­me unse­rer eurotherm-Natur­stein­hei­zung täg­lich.

Nor­dic-Holz­haus, Pei­t­ing

Die­se Hei­zung ist für uns ein Juwel. Wir haben ein Feri­en­haus in Spa­ni­en und sind nur eini­ge Wochen im Jahr vor Ort. Und den­noch müs­sen wir uns mit unse­rer Natur­stein­hei­zung von eurotherm um nichts küm­mern. Wir las­sen das Ther­mo­stat ein­fach auf 18 Grad ste­hen, den Rest regelt die Hei­zung von selbst. So müs­sen wir uns um feuch­te Wän­de oder schim­me­li­ge Klei­dung in den Schrän­ken kei­ne Gedan­ken mehr machen – und wenn wir wie­der­kom­men, ist es dank unse­rer Natur­stein­hei­zung behag­lich warm.

Feri­en­haus, Ibi­za (Spa­ni­en)

  • Bes­te Qua­li­tät
  • Her­ge­stellt in Deutsch­land
  • Ver­schie­de­ne Natur­stei­ne und Son­der­for­men mög­lich
  • Ange­neh­mes Raum­kli­ma durch Infra­rot-Strah­lungs­wär­me
  • Kos­ten­güns­ti­ge Instal­la­ti­on ohne Kamin, Heiz­raum oder Brenn­stoff­la­ger
  • War­tungs­frei­es Sys­tem
  • 100 % bio­lo­gi­sche Natur­ma­te­ria­li­en
  • Teil­spei­cher­wir­kung – Bau­sub­stanz und Natur­stein­hei­zung spei­chern die Infra­rot­wär­me
  • Ein­fa­che und direk­te Heiz­kos­ten­ab­rech­nung für Miet­ob­jek­te
  • Lan­ge Lebens­dau­er
  • 15 Jah­re Funk­ti­ons­ga­ran­tie
  • Bereit für die Zukunft: Steue­rung über Smart Home mög­lich

Wei­te­re tech­ni­sche Infor­ma­tio­nen, die Mon­ta­ge- sowie Bedie­nungs­an­lei­tung fin­den Sie in unse­rem Down­load-Bereich.Natür­lich unter­stüt­zen wir Sie aber jeder­zeit ger­ne und bera­ten Sie bei der Wahl der pas­sen­den Infra­rot-Natur­stein­hei­zung.

Wählen Sie hier aus einer Vielzahl von hochwertigen Natursteinen

Kli­cken Sie auf das jewei­li­ge Bild und erfah­ren Sie mehr über die ein­zel­nen Stein­sor­ten!

Objektstein Granit, feinschliff

Objektstein Granit, sandgestrahlt

Objektstein Marmor, poliert

Valentina Grey

Silvia antik, gebürstet

Mocca Creme, feinschliff

V. Varios, poliert

P. Oniciato, poliert

Volakos, poliert

Salome, poliert

Rosso Verona antik, gebürstet

P. Classico, poliert

Matrix, gebürstet

Juparana, poliert

Blue Pearl, poliert

In diesen Größen ist die Infrarot-Natursteinheizung von eurotherm verfügbar

HE 4
60 x 40 cm

HE 6
100 x 40 cm

HE 8
100 x 47 cm

HE 11
100 x 61 cm

HE 14
125 x 61 cm

HE 16
145 x 61 cm

Eine Infra­rot-C-Natur­stein­hei­zung von eurotherm kön­nen Sie fle­xi­bel waa­ge­recht oder senk­recht an Ihren Wän­den oder Decken mon­tie­ren. Für wei­te­re Infor­ma­tio­nen zur ent­spre­chen­den Aus­füh­rung kli­cken Sie ein­fach auf das ent­spre­chen­de Bild (z.B. HE 4, 60 x 40 cm). Sie haben noch wei­te­re Fra­gen? Dann kon­tak­tie­ren Sie uns ger­ne jeder­zeit oder wer­fen Sie einen Blick in unse­re Wis­sens­da­ten­bank.

Individuelle Sondergrößen nach Wunsch

Sie haben nicht die pas­sen­de Grö­ße gefun­den? Kein Pro­blem! Ger­ne fer­ti­gen wir auf Ihren Wunsch die Infra­rot-Natur­stein­hei­zung in Son­der­ma­ßen. Dies ist ab einer Brei­te von 35cm mög­lich. Spre­chen Sie uns ein­fach an, wir bera­ten Sie ger­ne!

Sonderformen

Neben Son­der­grö­ßen (sie­he oben) fer­ti­gen wir Ihre Natur­stein­hei­zung von eurotherm ger­ne auch in indi­vi­du­el­len Son­der­for­men. Inspi­ra­ti­on gefäl­lig? Eine Aus­wahl fin­den Sie unten. Nicht das Pas­sen­de für Sie dabei? Dann spre­chen Sie uns ger­ne an und erzäh­len Sie uns von Ihren Vor­stel­lun­gen!

Verleihen Sie Ihrer Heizung das gewisse Etwas mit individuellen Motiven

Sie möch­ten Ihre Natur­stein­hei­zung von eurotherm indi­vi­du­ell anpas­sen? Ihr Fir­men­lo­go soll auch auf Ihrer Infra­rot-C-Natur­stein­hei­zung zu sehen sein? Mit unse­rer Sand­strahl­tech­nik arbei­ten wir Ihr gewünsch­tes Motiv in Ihre Hei­zung mit ein – und das wahl­wei­se in Far­be oder ganz natur­be­las­sen.

Herkunft und Herstellung unserer Infrarot-Natursteinheizungen

Die Natur­stei­ne für unse­re Infra­rot-C-Natur­stein­hei­zun­gen stam­men aus unter­schied­li­chen Stein­brü­chen aus der gan­zen Welt. Von dort wer­den sie zur Wei­ter­ver­ar­bei­tung in ein Natur­stein­werk gebracht, wo Stein­met­ze sie in Form brin­gen, schlei­fen und polie­ren, bis der Natur­stein bereit für den nächs­ten und letz­ten Schritt ist.

Hier­für wer­den auf der Rück­sei­te der Natur­stei­ne fei­ne Ril­len in den Stein gefräst, in denen spä­ter die Heiz­lei­ter Ihrer eurotherm Natur­stein­hei­zung lie­gen. Zuletzt wird der Stein noch ver­sie­gelt und ist damit bereit für den Ein­satz in Ihrem Zuhau­se.

Sie möch­ten Ihren Natur­stein selbst aus­wäh­len, ihn anfas­sen und füh­len? Dann ver­ein­ba­ren Sie doch einen Ter­min in unse­rem Werk. Wir freu­en uns auf Ihren Besuch!

Eine Infrarot-Natursteinheizung von eurotherm — eine ausgezeichnete Wahl

Wir möch­ten Ihnen immer bes­ten Ser­vice und eine hohe Qua­li­tät unse­rer Pro­duk­te bie­ten. Um die­se sicher­zu­stel­len, las­sen wir uns regel­mä­ßig zer­ti­fi­zie­ren. So zum Bei­spiel im Jahr 2006, als wir das begehr­te Sie­gel der GGT (Deut­sche Gesell­schaft für Geron­to­tech­nik) erhal­ten haben. Die GGT bestä­tigt damit, dass die Infra­rot-Natur­stein­hei­zung von eurotherm für Wohn­hei­me und Alters­re­si­den­zen in beson­de­rem Maße geeig­net ist.

Ihre Zufriedenheit liegt uns am Herzen

Unse­re enga­gier­ten Mit­ar­bei­ter bera­ten und betreu­en Sie beim Kauf und bei der Pla­nung Ihrer Natur­stein­hei­zung von eurotherm. Natür­lich ste­hen wir Ihnen auch bei wei­te­ren Fra­gen jeder­zeit zur Ver­fü­gung. Unser Rund­um-Ser­vice für Sie:

 

  • Erstel­lung einer Wär­me­be­darfs­be­rech­nung
  • Pla­nung der Infra­rot-Natur­stein­hei­zung
  • Bera­tung bei der opti­ma­len Plat­zie­rung der Heiz­ele­men­te
  • Unter­stüt­zung bei der Suche nach pas­sen­den Heiz­ta­ri­fen für Ihre Natur­stein­hei­zung
  • Kon­zept­vor­schlag zur Erfül­lung der EnEV
  • Per­sön­li­che Aus­wahl edels­ter Natur­stei­ne in unse­rem Werk (nach Ter­min­ver­ein­ba­rung)

Auch nach dem Kauf unserer Produkte stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Schreiben Sie uns

Sie möch­ten Infor­ma­tio­nen zu unse­rer Infra­rot-C-Natur­stein­hei­zung, ein Bera­tungs­ge­spräch oder ein Ange­bot ein­ho­len?

Dann kon­tak­tie­ren Sie uns!

Wir freu­en uns von Ihnen zu hören.